„ES IST EINFACH NICHT RICHTIG VERTEILT“

Das Theaterstück «Der Eremit» forderte das Publikum in Oberuzwil anlässlich des Gedenkjahrs an Niklaus von Flüe auf, über heutige Ungerechtigkeiten nachzudenken. Die «eher ungewohnte Begegnung mit Bruder Klaus» könne sehr komplex und unverständlich sein, sagt Phil Eicher, Pfarreiverantwortlicher

Top